Säugling mit Skrotalschwellung (Inkarzerierte Inguinoskrotalhernie)

1 Monat alter Säugling mit Hoden- und Skrotalschwellung rechts. Diese Schwellung bezieht auch die mediale Leistenregion ein und die rechte Skrotalhaut ist rotbläulich verfärbt. Auf Grund der Anamnese und des klinischen Befundes liegt hier eine inkarzerierte Inguinoskrotalhernie vor ($$skro_7??££Vergleichsbild§§). Auch eine ausgetretene Inguinoskrotalhernie oder eine Hydrocele testis sowie funiculi führen zu einer Hoden- und Skrotalschwellung; die entsprechenden in Kapitel ?Schwellungen der Leisten- und Nabelregion? besprochenen clinical skills (z.B. eine Diaphanoskopie) erlauben eine Abgrenzung (z.B. einer Hydrocele testis) von einer Hodentorsion.