Grosse Masse im Unterbauch (DD Appendizitis bzw. akutes Abdomen, Abdominaltumor u.a.)

Unterbauchlaparotomie bei einem 12jährigen Mädchen. Der Operateur hält mit der linken Hand eine grosse Masse mit glatter und gleichmässig gefärbter, intakter Wand.
Bei Blick von unten sieht man auf der rechten Seite ein rötliches Anhängsel und unten links im Operationsfeld ein rundliches, weisses Gebilde von der Grösse eines Kleinfingerendgliedes.
Es handelt sich um ein grosses Teratoma adultum, welches an Stelle des rechten Ovars liegt und mit der Tube innig verbunden ist. Links unten im Operationsfeld makroskopisch normales linkes Ovar.
In diesem Fall war das Leitsymptom der Patientin ein sicht- und tastbarer Abdominaltumor. Das Fallbeispiel illustriert jedoch deutlich, dass jedes Ovar mit abnorm grossem Volumen sich nicht allzu selten am schmalen Stiel des Ligamentum ovarii proprium beziehungsweise Mesosalpinx torquieren und als akutes Abdomen manifestieren kann. Bis zu 25 Prozent aller Ovarialzysten und ?tumoren manifestieren sich wegen Torsion, Blutung oder Ruptur beim Kind als akutes Abdomen.