Vorwölbung am Introitus (Interlabiale Masse)

gebl_6a_n.jpg: 13.3jähriges voll entwickeltes Mädchen mit grosser interlabialer Masse. Sie wölbt sich im Bereich des Introitus vaginae vor und schimmert in der unteren Hälfte bläulich durch. gebl_6b_n.jpg: Nach Inzision entleert sich reichlich, dunkelgefärbtes Blut. gebl_6a_n.jpg/ gebl_6b_n.jpg: Hier liegt ein Hämatometrokolpos vor, dessen Ursache auf einer angeborenen Hymenalatresie beruht. Sie muss von den selteneren Vaginalatresien unterschieden werden (diese sind total oder partiell und liegen unmittelbar unter dem Hymen, am Uebergang zum oberen Vaginaldrittel oder vor der Zervix).
Nebst dem Leitsymptom 'interlabiale Masse? können 'akutes Abdomen', 'Abdominaltumor', 'Miktions- (Harnverhalt)' und 'Defäkationsstörungen (Obstipation)? die im Vordergrund stehende klinische Präsentationsform sein.